29.11.2012

Am 29. November 2012 gegen 13.45 Uhr  stürzte offenbar kurz nach dem Start vom Flugplatz Loemühle ein Flugzeug in eine Baumgruppe, die ca. 100 m von Gebäuden eines an der Bockholter Straße gelegenen Gehöftes entfernt liegt.
Beide Insassen des Flugzeugs wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
 
In den Gebäuden sollen sich zum Zeitpunkt des Absturzes nach Presseangaben etwa 20 Menschen aufgehalten haben. Außerdem sind in den Stallungen nach Informationen der Presse ca. 50 Pferde untergebracht.
 
Es bleibt dem Leser überlassen, sich die Folgen vorzustellen, wenn das Flugzeug in eines der Gebäude gestürzt wäre.
 
Da weitere Angaben insbesondere zur Unfallursache fehlen, warten wir zunächst weitere Informationen ab.


09.07.2005
10.06.2013

Druckbare Version